Menu
10.05. - 27.05.2019 15. & 16.05.2019
Ausstellung Konferenz
AfterLife

Game

Produktion

Louisa Finnigan

Projektart

Adventure Game

Programme

Beschreibung

In dem Spiel „AfterLife“ geht es um eine Seele, Veronika, die wegen ihres Selbstmords nicht in den Himmel kann, aber auch nicht böse genug war um in die Hölle zu kommen und deshalb an dem Nicht-Ort Limbo gefangen ist. Ziel ist es die drei Objekte – einen Totenkopf, einen Dolch und ein Buch – einzusammeln um das Ritual durchführen zu können, das Veronika aus Limbo befreien soll. Dabei hilft einem der Hase Abdiel. Veronika war ein Niemand. Nur ein weiteres depressives Mädchen aus einen kaputten Elternhaus. Sie hat keine Freunde und niemand sieht sie. Dies sind Tatsachen, die sich nach ihrem Tod nicht ändern. Der einzige Unterschied ist, dass es ihr jetzt egal ist.

Screenshots