Menu
Entfällt Entfällt
Ausstellung Konferenz
Kurzfilm zum Thema Demenz

Film

Produktion

Jhosep Ladino

Jil Lulu Perrevoort

Jonas Kaniuth

Marek Grünig

Sebastian Graf

Projektart

Kurzfilm

Programme

Beschreibung

Der Hauptdarsteller,ein Mann Ende 50, entscheidet sich am Tag seiner Alzheimer-Diagnose, ein Tagebuch zu beginnen. Dieses Tagebuch ist das tragende Element des Films und soll dem Rezipienten den jahrelangen Verlauf der Krankheit möglichst kompakt zusammenfassen. Mithilfe von einigen Schlüsselszenen, die eine beispielhafte Handlung des Mannes darstellen sollen, soll verdeutlich werden, wie sich die Krankheit auf seinen Altag auswirkt. Die Diagnose wird im Verlauf des Films nie konkret erwähnt, aber die Tagebuchseiten erzählen von Fortschritt der Krankheit und Rückgang der Erinnerung. Das Ende ist frei interpretierbar für den Zuschauer und soll zum nachdenken anregen.

Screenshots

2020-08/1598492008_fi-demenz-04.png
2020-08/1598492017_fi-demenz-03.png
2020-08/1598492026_fi-demenz-05.png