Menu
Entfällt Entfällt
Ausstellung Konferenz
Octopods

Animation

Produktion

Kristin Farrensteiner

Marvin Büte

Projektart

3D-Animationsfilm

Programme

Beschreibung

Octopods ist ein visuell angelegter 3D Kurzfilm in der das Schlüpfen alienartiger Tintenfische dargestellt wird. Schauplatz ist eine Unterwasserhöhle, die aus Felsenstrukturen und riesigen abstrakten Pflanzen besteht, welche ineinander verflochten sind und so zusammen mit vielerlei Algen und anderen Gewächsen eine Art Unterwasserurwald bilden. Die Tintenfischbabys verharren zunächst im Nest bis sie schließlich aus ihren Eiern schlüpfen und durch die Höhle schwimmen. Dabei kommt die Mutter der Jungtiere aus einer Einbuchtung im Fels hervor und begleitet ihren Nachwuchs in Richtung Ausgang der Höhle auf ihrer Reise durch den weiten Ozean. Die Schwierigkeit bei der Erstellung der einzelnen Szenen sind für uns vor allem die vielen beweglichen Objekte im Set wie der Pflanzen und Oktopusarme, sowie deren Interaktion bei deren Berührung. Hierzu wurde auf Simulationstechniken zurückgegriffen die ein möglichst realistisches Aussehen verleihen.

Screenshots