Menu
Entfällt Entfällt
Ausstellung Konferenz
Purity

Game

Produktion

Kristina Waldt

Projektart

Adventure Game

Programme

Beschreibung

Was als familiäre Auseinandersetzung begann, artete in einem Bürgerkrieg aus. Als Nachfolger des religiösen Oberhaupts und bester Freund des atheistischen Revolutionsführers, steht Aridris vor einer Entscheidung, die die Zukunft eines ganzen Landes verändern wird. In Purity übernimmt der Spieler die Rolle von Estria, einem von den Chaja künstlich erschaffenen Wesens, welches Aridris schützen und ihn an seine Funktion als Religionsoberhaupt binden soll. Innerhalb von drei Kapiteln steht es dem Spieler frei, sich selbst zu entwickeln, und die drei Fraktionen – Religion (Chaja), Revolution (Scientes), Natur (Anima) – zu behindern oder zu unterstützen. Ansonsten besteht noch die Möglichkeit, sich vom Konflikt zu lösen und den Geheimnissen der Chaja hinterherzuforschen …

Die im Sommersemester 2014 entstandene Environment Demo diente als erster Grundstein zur Bestimmung eines möglichen Grafikstils und stellt den Wald dar, der neben dem unterirdischen Höhlensystem der Hauptspielort ist.

Screenshots