Menu
8.6.22-22.6.22. 15.06.2022
Ausstellung Konferenz
Trash Town

Game

Produktion

Jennifer Bauer

Projektart

3D Game

Programme

Beschreibung

„Trash Town“ ist ein 3D-Spiel, in dem man einen Waschbär steuert und ihm dabei hilft, eine Stadt auf seine Art und Weise zu „verschönern“. Das Setting des Spiels ist eine Stadt, welche einst von Geistern und Waschbären bewohnt wurde. Diese ist jedoch nun eine Waschbär-Freie-Zone, da die Geister es um jeden Preis vermeiden wollen, dass ihr schönes weißes Gewand durch verstreuten Müll beschmutzt wird. Die Waschbären, welche es lieben, sich im Müll zu wühlen, waren ihnen folglich ein Dorn im Auge und wurden alsbald aus der Stadt verbannt. Ein kleiner Waschbär mit einer besonders großen Vorliebe für Müll hat es jedoch satt, das Waschbärenverbot zu befolgen und treibt in der Geisterstadt sein Unwesen, um seiner Familie ihr Zuhause zurückzugeben. Um diesem Ziel nachzugehen, möchte er so viel Müll wie möglich verteilen, so dass die Geister gezwungen sind zu gehen.

Screenshots

2022-05/ga-trashtown-01
2022-05/ga-trashtown-02
2022-05/ga-trashtown-03
2022-05/ga-trashtown-04
2022-05/ga-trashtown-05